Sprachdienst für Deutschsprachige und Zugewanderte
Sprachdienst für Deutschsprachige und Zugewanderte

Ich betreue Ihren Text!

Leistungen

Korrektur | Stil | Format
Lektorat | 
Edition | Druckreife

Ich betreue Ihren Text, d.h. ich helfe Ihnen dabei, ihn druck-fertig, verständlich und gut lesbar zu machen. Sie erhalten ein einwandfreies Produkt nach den publizistischen Standards, wie Sie ihn in Sachbüchern und guten Zeitungen finden (SZ, NZZ, FAZ).

Welche Textsorten?

Gebrauchstexte | Sachtexte
Handbücher | Manuals
A
kademische Hausarbeiten
Abschlussarbeiten (BA & MA)
Dissertationen |
Monographien
Wissenschaftliche Abhandlungen

Vorzugsweise Gebrauchstexte in Formaten, wie sie in Handwerk und Industrie, in der Wirtschaft, im Studium, im Journalismus, in der Wissenschafts- bzw. Sach-buchliteratur üblich sind. Als Korrektor und Stilist bearbeite ich Texte aller Sachgebiete. Wenn Sie mich aber als Lektor oder Herausgeber mit Ihrem Text beauftragen, macht das nur in meinen Fachgebieten Sinn: Literatur-, Sprach-, Religions-wissenschaft, Anglistik,  Psy-chologie, Psychoanalyse, Sozio-logie, Philosophie, Erziehungs-wissenschaft, Didaktik, Kultur-wissenschaften, Geschichte und Didaktik. Bei persönlichen und literarischen Texten muss ich abschätzen, ob ich dafür der richtige Redakteur bin.

Vertraulichkeit

In diesem Metier ist absolute Vertraulichkeit selbstverständ-lich. Ihr Text wird nur von mir gelesen und bearbeitet. Meine redaktionellen Eingriffe ändern nichts daran, dass der Text Ihr Text ist. Nach getaner Arbeit schicke ich Ihnen die redigierte Datei und lösche sie aus meinem Speicher.

Dr. G. Oberlin 

Ihr Redakteur

Linguist | Germanist
Literaturwissenschaftler
Sachbuchautor

Schreiben ist für viele eine nervenaufreibende Herausfor-derung. Für andere ist es eine Arbeit wie andere, eben Routine. Für wieder andere ist es erlebte Kreativität. Für mich als viel-facher Buchautor, Lektor und Herausgeber ist es das alles zusammen. Weil ich als Freier Autor weiß, wie weit der Weg zu sicherem Schreiben und gutem Stil ist; weil ich täglich sehe und höre, dass immer mehr Deutsch-sprachige und Zugewanderte mit der Sprache ihre liebe Not haben, helfe ich ihnen, ihre Texte in eine akzeptable Form zu bringen und öffentlich lesbar zu machen.

Referenzen

Bitte sehen Sie sich meine Autorenseiten bei verschiede-nen Verlagen an, z. B.

Autorenseite

Wikipedia

 

Preise

Günstiges
Preis-/ Leistungsverhältnis

Wenn Sie mir Ihre Arbeit zum Redigieren schicken, mache ich Ihnen ein differenziertes, unver-bindliches Angebot. Der Preis richtet sich danach, wie weit Ihr Text von der Druckreife entfernt ist. Pro Seite (1500 Anschläge) sind dann zwischen 3 und 8 Euro zu entrichten. Lektorat und Herausgeberschaft werden in einem Pauschalpreis laut Angebot vergütet. Bei Ange-botsannahme und ggf. Ver-tragsabschluss sind 50% des Endpreises anzuzahlen.

Layout

In der Regel geben Sie das Layoutformat in Ihrer Datei vor. Wenn ich Vorlagen beachten muss oder vorschlagen soll, mache ich das natürlich gerne. Sie reichen eine Word-Datei ein und erhalten eine Word-Datei zurück.

Zeitrahmen

In meinem unverbindlichen Angebot nenne ich Ihnen die voraussichtliche Fertigstel-lungsfrist. Ich arbeite schnell und effektiv. Aber natürlich ist Ihr Text in der Regel nicht der Einzige auf meinem Schreib-tisch. Rechnen Sie bei akademi-schen Routinearbeiten mit 1–2 Wochen, bei Sachbüchern mit ca. 1 Monat usw.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Intellectus